x
x

Größentabellen

Wissenswertes

Der männliche Fuß bedarf in unseren Breitengraden meist eines Kälteschutzes. Aus diesem Grund, hat sich Schuhwerk als fester Bestandteil unserer Kleidung entwickelt. In den Ursprüngen ausschließlich vom Schustermeister gefertigt, hat sich im Laufe der Zeit die industrielle Produktion etabliert. Hierfür werden standartisierte Schuhgrößen verwendet.

Im Allgemeinen wird unter der Schuhgröße die Länge eines Fußes verstanden. Solange man sich keine Maßschuhe fertigen lässt, muss man sich auf sogenannte Einheitsgrößen mit bestimmten Weiten und Längen verlassen. Diese kann man in unserer Schuhtabelle einsehen und mit den eigenen Fuß-Proportionen vergleichen.

Bei der Verwendung unserer Schuhgrößentabelle gilt es zu beachten, dass es sich um theoretisch berechnete Maße handelt. Die Größensysteme der unterschiedlichen Länder sind nur teilweise standartisiert. Abweichungen bei Messtechniken und Produktionsverfahren ergeben oft Unterschiede. Oft weicht also die Passform eines deutschen Schuhs, von der eines französischen Schuhs ab. So kann die Schuhgrößentabelle für Sie als Kunde eine Richtlinie, aber keine Garantie für die Passform sein.

Größentabelle

Fußlänge EU Größe US Größe UK Größe
bis 23,7 cm 39 5
bis 23,7 cm 39½ 6
bis 24,4 cm 40 6
bis 24,4 cm 40½ 7
bis 25,1 cm 41 7
bis 25,1 cm 41½ 8
bis 25,8 cm 42 8
bis 25,8 cm 42½ 9
bis 26,5 cm 43 9
bis 26,5 cm 43½ 10
bis 27,1 cm 44 10 10½
bis 27,1 cm 44½ 10½ 11
bis 27,8 cm 45 11 11½
bis 27,8 cm 45½ 11½ 12
bis 28,4 cm 46 12 12½
bis 28,4 cm 46½ 12½ 13
bis 29,1 cm 47 13 13½
bis 29,1 cm 47½ 13½ 14
bis 29,8 cm 48 14 14½