x
x

Hammerschmid

Das Familienunternehmen für sportive Trachtenmode im Herzen der Chiemgauer Alpen wurde 1951 von Karl Hammerschmid gegründet, wo traditionelle Tracht bis heute gelebt wird. Die Kollektion verkörpert Werte und Tradition mit großer Liebe zum Detail in bester Qualität.

Hammerschmid – sportive Trachtenmode

Die Marke Hammerschmid wurde 1951 in den Chiemgauer Alpen von Karl Hammerschmid gegründet. Anfänglich stellte die Firma nur Tischdenken und Tücher mit typischen bayerischen Mustern her. In den 70er Jahren wurde die Kollektion erweitert und es wurden erstmals auch Röcke, Blusen, Hemden usw. angeboten. Mitte der 80er Jahre kam es dann zu einer kompletten Trachtenkollektion mit sportiven Charakter. Sowohl im Inland als auch im Ausland hat sich die Marke Hammerschmid einen Namen gemacht und liegt heute immer noch im Familienbesitz. Vor allem die Mischung aus traditionellem Design und moderner Farbgebung machen die Trachtenmode von Hammerschmid so besonders. Bunte Farben wie Rot, Grün, Blau werden kombiniert mit Braun, Grau oder Rosa. Die Kollektion beinhaltet alles was das Herz begehrt: Dirndl und Blusen, aber auch Lederhosen, Trachtenwesten und Janker. Hammerschmid steht für Tradition und beste Qualität. Mit viel Liebe zum Detail wird die Trachtenkollektion einzigartig.

Hammerschmid’s Trachtenmode bei HIRMER

Stöbern Sie bei HIRMER, dem Onlineshop für hochwertige Männermode, und finden Sie Ihr passendes Trachten-Outfit. Hammerschmid bietet hochwertige Qualität und tolle Designs. Überraschen Sie Ihre Freunde mit den neuesten Trends beim nächsten Volksfest. Mit nur einem Mausklick können Sie Ihr Lieblingsteil bestellen und es wird Ihnen direkt nach Hause geliefert.