Filtern
+
-
Sortieren nach:
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte

Mützen & Caps

Artikel pro Seite: 20
  • 20
  • 40
Sortieren nach:
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte
Mehr lesen

Für jedes Wetter die richtige Kopfbekleidung

Der klassische Hut, wie er bis Mitte des 20. Jahrhunderts noch notwendiges Kleidungsstück für Männer war, ist schon lange aus der Mode. Es gab besonders stilvolle Modelle wie Zylinder und Bowler, die heute wie ein Relikt aus alten Zeiten wirken. Da der Schutz vor Kälte und Nässe sowie Sonnenstrahlen heute noch genauso wichtig ist wie damals, greift man in der Herrenmode heute zu Mützen und Caps. Mützen unterscheiden sich vor allem darin von Hüten, dass sie aus weichem, beweglichem Material gefertigt sind. Im Gegensatz zum Hut bietet eine Mütze zudem oft den Vorteil, dass sie zusätzlich die Ohren bedeckt und wärmt. Die verschiedenen Mützenmodelle stehen dem Hut in ihrer modischen Variationsbreite in nichts nach. Die Fliegermütze ist eine modische Wintermütze, die besonders gut für raues Winterwetter geeignet ist. Sie hat besondere Stoffteile, die die Ohren bedecken und unter dem Kinn zusammengebunden werden können. Selbst bei stärkeren Böen verliert man diese Mütze nicht. Der Name der Fliegermütze und auch das Aussehen erinnern an die Herkunft aus der Fliegerei. In der kalten Jahreszeit kann man auch zu einer kuscheligen Wollmütze greifen. Diese gibt es in verschiedenen Variationen z.B. als Bommelmütze. Der elastische Stoff liegt eng am Kopf an und sorgt so für eine gute Wärmeisolation. Im Sommer trägt man die Kopfbedeckung zum Sonnenschutz, aber auch zu lediglich modischen Zwecken. Hierfür eignet sich die Baseballmütze. Der Ursprung der Baseball-Mützen liegt, wie der Name schon verrät, im Sport. Sie haben vorn eine große Sonnenblende und meist einen Schriftzug oder ein Emblem. Die Baseball-Mütze wurde in den 1970er Jahren zunächst nur von Jugendlichen getragen. Mittlerweile hat sie als legere Kopfbekleidung die ganze Bevölkerung erreicht und in vielen Arbeitsbereichen das Barett als Teil der Dienstkleidung verdrängt. Als Kopfbedeckung für das unbeständige Herbst- und Frühlingswetter empfiehlt sich eine Schiebermütze. Schiebermützen sind Schirmmützen, die an Barette erinnern. Der Stoff der Mütze ragt vorne über einen kleinen Schirm. Die Schiebermütze war Anfang des 20. Jahrhunderts Teil der Arbeitsbekleidung und schützte vor allem die Haare vor Fremdstoffen. Die Schiebermütze erfreut sich heutzutage wieder größter Beliebtheit. Dirk Bach und Heinz Becker machten diese modische Mütze im Fernsehen berühmt, während Brian Johnson und Klaus Meine, die Sänger von AC/DC und den Scorpions, mit Ihnen auf Welttournee gingen.

Große Auswahl an Herrenmützen bei Hirmer

Bei Hirmer finden Sie immer das richtige Mützenmodell, ob stilvoll oder leger, für Sommer oder Winter. Wir haben stets eine große Auswahl an modischen Mützen von namhaften Herstellern wie Polo Ralph Lauren, Tommy Hilfiger, Tom Rusborg, Gant, uvm.