Verlängertes Rückgaberecht bis 10.01.2020

Filtern
+
-
Sortieren nach:
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte

Lederhosen

Artikel pro Seite: 20
  • 20
  • 40
Sortieren nach:
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte
Mehr lesen

Lederhosen

Die gute allbekannte Lederhose findet ihren Ursprung in der Culotte, einer französisch höfisch anliegenden Kniebundhose. Diese wurde vor allem aus Samt und Seide gefertigt. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts wurde die Culotte von der bäuerlichen Bevölkerung zu knielangen Arbeitshosen umfunktioniert. Da diese von strapazierfähigen Material sein mussten, wurde Leder für die Herstellung verwendet. Somit war die heutige Lederhose geboren. Heutzutage ist die Lederhose Teil verschiedenster Trachten unterschiedlicher Gebiete und Regionen sowohl in Österreich als auch in Bayern. Es gibt sie in zwei Formen, als Kurze und als Kniebundhose. Besonderheiten der Lederhose sind zum einen der Hosenlatz und zum anderen die Stickereien. Kombiniert wird die Herren-Lederhose meist mit einem Trachtenhemd, Haferlschuhe und gegebenenfalls Hosenträgern. Für die Fertigung wird vor allem gegerbtes Hirschleder oder ein anderes weiches Leder verwendet. Bei billigeren Lederhosen wird jedoch Wildbockleder oder sogar Rindsleder verwendet. Ein Qualitätsunterschied ist auch bei den Stickereien zu erkennen, die bei billigen Hosen von der Maschine gefertigt werden. Die klassische, traditionelle Lederhose ist braun und hat eine sehr lange Haltbarkeit. Doch Farben und Design sind in der heutigen Zeit keine Grenzen gesetzt. Somit findet man auf dem Oktoberfest und anderen Volksfesten alle möglichen Varianten der beliebten Lederhose.

Lederhosen bei HIRMER

Bei HIRMER, dem Onlineshop für hochwertige Herrenmode, finden Sie verschiedenste Herren-Lederhosen passend je nach Geschmack. Ob Kniebundhosen oder Kurze, es ist alles dabei. Wir bieten ihnen Lederhosen von Marken wie Gweih & Silk oder Meindl.