x
x
Mehr lesen

Trachtenschuhe – die perfekten Schuhe zu Lederhose

Ursprünglich der Arbeitsschuh für die ländliche Bevölkerung der Alpenregion, sind Trachtenschuhe heute die perfekte Ergänzung zu jedem Trachtenoutfit. Sie bestechen durch hochwertiges, robustes Echt-Leder und hohen Tragekomfort. Das in Brauntönen oder in Schwarz gehaltene Leder der Trachtenschuhe harmoniert zu jeder Lederhose – egal ob kurz oder Kniebund. Aber auch zu einem lässigen Look mit Jeans, T-Shirt und Trachtenjanker passen sie perfekt.

Haferlschuhe für Herren – die traditionsreiche Trachtenschuhe

Die traditionelle Form sind die Haferlschuhe mit einer seitlichen Schnürung in der oberbayerischen Variante und mit einer normalen Ristschnürung in der Allgäuer Version. Trachtenschuhe bieten Bewegungsfreiheit und Trittsicherheit. Der Schaft ist unter dem Knöchel tief ausgeschnitten und die Schuhspitze ist nach oben hin aufgeworfen. Der Fersenteil ist hochgezogen. Die dicke Profilsohle, die seitliche Schnürung und die Kontrastnähte am Rand der Sohle sind weitere charakteristische Merkmale.

Trachtenschuhe von Meindl und Dirndl+Bua – Qualität mit Garantie

Die Trachtenschuhe von Meindl und Dirndl+Bua sind original rahmen- oder zwiegenäht, überzeugen durch ihre robuste Verarbeitung und stehen für eine unverwechselbare Qualität. Fußbett, Decksohle und Innenfutter bestehen aus Leder, während die Profilsohle aus tritt- und rutschfestem Gummi gearbeitet ist und wetterfest ist. Details wie grobe Rahmennähte betonen die traditionelle Optik der beliebten Schuhklassiker.

Trachtenschuhe für Herren kaufen

Achten Sie beim Kauf von Trachtenschuhe auf die Qualität des Leders und auf der Verarbeitung. Denn nur dann wird Tragekomfort und Langlebigkeit garantiert. Laufen Sie unbedingt die Trachtenschuhe vor dem ersten Tragen ein. Hochwertiges Leder gibt mit der Zeit nach und passt sich Ihrem Fuß an.