Filter
+
-
Sortieren
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte

Bomberjacken

Artikel pro Seite: 20
  • 20
  • 40
Sortieren
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte
Artikel pro Seite: 20
  • 20
  • 40
Sortieren
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte
Mehr lesen

Bomberjacke für Herren

Leicht, praktisch, modisch und bequem: Bomberjacken wurden einst von Piloten getragen, gehören heute aber wie selbstverständlich in unseren Kleiderschrank. Die Farben Schwarz, Blau und Olivegrün sind die Klassiker - mittlerweile findet man die Bomber aber auch in knalligen Farben in der Garderobe für Herren.

Besonders im Frühling und Sommer wird diese besondere Art der Blousonjacke zum Lieblingsstück der Designer und Modelebals - in keiner Kollektion darf die Bomberjacke dann fehlen. Doch warum ist diese Jacke - gerade bei Männern - so beliebt? Das mag daran liegen, dass wir sie direkt mit Männlichkeit assoziieren.

Der Schnitt einer Bomberjacke für Herren

Die Schulterpartie sowie die Oberarme werden bei dem "Bomber-Schnitt" fast schon überbetont. Das signalisiert dem Gegenüber Stärke, Muskelkraft, Energie. Eigenschaften, die Männer natürlich gerne für sich beanspruchen.Ganz klassisch ist die - meist schwarze - Jacke kurz geschnitten. Dadurch wird der Torso gestaucht, der Po frei gelegt und vorne die Körpermitte prägnant in Szene gesetzt. Was das bedeutet? Ganz einfach: Alle Körperstellen eines Mannes die überlichweise mit Männlichkeit und Sexappeal in Verbindung gebracht werden, sind markiert und rücken in den Mittelpunkt des Erscheinungsbildes.

Die klassische Bomberjacke mit Details

Die klassischen Elemente einer Bomberjacke sind schnell aufgezählt: Robuster Reißverschluss, Kragenbündchen, verblendete Taschen oder am Oberarm eine kleine Tasche, die sogenannte tobacco pocket. Sie war einst für die Piloten eine praktische Möglichkeit, ihre Zigaretten griffbereit verstauen zu  können. Eine Kapuze sucht man bei der Herren Bomberjacke allerdings vergebens. Patches und Applikationen im Militär-Look sorgen bei dem schlichten und einfarbigen Design oftmals für ein wenig Auflockerung und Abwechslung.

Was trage bzw. kombiniere ich zur Bomberjacke?

Für Herren ist es nicht immer ganz so einfach, die Bomberjacke stimmig zu kombinieren. Durch den militärischen Hintergrund empfehlen unsere Styling-Experten ein Bomber Jacket überwiegend in der Freizeit zu tragen. Die leichte Militärjacke aus robustem Nylon ist diesen Herbst in gedeckten Farben wie Schwarz, Grau und Navy besonders beliebt. Ein lässiges Freizeithemd passt dazu genauso gut, wie ein T-Shirt oder ein dünner Pullover. Prints und Muster sind erlaubt - sofern die Jacke unifarben ist. Männer die klein sind und ihren Körper optisch strecken möchten, sollten allerdings zu einer Alternative greifen. Denn die Bomberjacke wirken die Schultern sehr breit, während der Hals verkürzt wird. Für "Untenrum" eignen sich Jeans sowie Chino, gerne auch im Used-Look. Leder-Boots oder Sneaker runden das Outfit mit der Fliegerjacke perfekt ab.

Herren Bomberjacken bei Hirmer

Sie sind auf der Suche nach einem lässigen Bomber Jacket? Hirmer bietet Ihnen online sowie in unserem Flagshipstore viele modische und stylische Bomberjacken Herren an. Schnitte wie Slim-Fit, Regular oder bequem geschnitten gesucht? Unsere Jacken gibt es in verschiedenen Ausführungen und in vielen Größen von  S M L sowie XL XXL. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!