12. November 2012

Bitte mit Schnurrbart!

Nein! Bitte nicht rasieren! Und wenn bereits ganz glatt rasiert, dann in Zukunft bitte die Haare stehen lassen und auf den Schnurrbart (engl. Moustache) hinarbeiten. Zumindest im November, für ganze vier Wochen, sind diesem Aufruf weltweit viele Männer gefolgt. Denn der elfte Monat hat einen neuen Namen: MOVEMBER. Warum? Die Aktion Movember will so Aufmerksamkeit für das Thema Krebsvorsorge bei Männern erregen. Weil echte Männer eben lieber Tatendrang zeigen, als groß über gesundheitliche Probleme zu reden. Deshalb…werdet “Mo-Bros” und setzt mit Eurem Schnurrbart ein Zeichen um das Bewusstsein für Prostatakrebs zu stärken.

Die Aktion Movember hat 2012 offizielle Kampagnen in 21 Ländern: Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Irland, USA, Kanada, den Niederlanden, Norwegen, der Tschechischen Republik, Neuseeland, Österreich, Schweden, der Schweiz, Singapur, Spanien und Südafrika.

Wir finden die Aktion richtig klasse und sehr gentlemanlike. Denn schließlich muss Man(n) als echter Gentleman auch Verantwortung für ernste Themen übernehmen. Eure Lieben werden trotz des ungewohnten neuen Anblicks, sicher stolz auf Euch sein! Auf die Aktion aufmerksam gemacht haben uns unsere Blog-Kollegen von Gentleman-Blog.de – vielen Dank hierfür!

Comments

comments

One thought on “Bitte mit Schnurrbart!

  1. Adriana sagt:

    I love Moustache! Seriously, it is great you are doing this we all have some fun on our blogs, but when it comes to these serious isseus we all need to raise awareness (and hopefully some money).Keep it up,Dan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.