21. Juli 2015

White is the new black!

Werden weiße Hosen nicht ausschließlich auf dem Traumschiff und von Ärzten getragen? Gehören diese Hosen überhaupt ins Privatleben, oder sollte man lieber einen großen Bogen darum machen? Wir verraten Euch wie Ihr eine weiße Hose gut kombiniert, ohne dass Ihr ein Stethoskop um den Hals tragen müsst.

Egal ob als White-Denim oder Chino, Short oder Bermuda, die weißen Teile sind diesen Sommer echt gefragt!

Ein Highlight sind hier die Leder Sneaker von Santoni. Sie geben dem Outfit und vor allem der weißen Hose die Lässigkeit, die es braucht. Falls Dir das noch nicht genug ist, kannst Du noch Deine Sakko Ärmel hochkrempeln. Das machst Du aber bitte nur in Deiner Freizeit. Dazu noch eine Uhr von Smart Turnout, natürlich mit dem passenden Armband in blau. Und fertig ist das Summerdress.

Wichtig: Achtet auf Details wie z.b. die farblich abgestimmte Anstecknadel! Fashion-People wie Nick Wooster oder andere bedienen sich gerne dieser kleinen Accessoirs um ein schlichtes Outfit zu perfektionieren!

2

4

5

Sakko: Carl Gross

Hemd: Stenströms

Einstecktuch: Roda

Krawatte: Eton

Blume: tibi tie

Schuhe: Santoni

Sonnenbrille: oxlay

Uhr: Smart Turnout

Hose: Polo Ralph Lauren

Wir hoffen, dass wir Euch inspirieren konnten. Besucht uns im Hirmer-Stammhaus in der Kaufingerstrasse 28, München oder online auf www.hirmer.de #Hirmer folgen und erleben

Comments

comments