Verlängertes Rückgaberecht bis 10.01.2020

Eine Vintage Hochzeit verbindet Elemente vergangener Zeiten mit traditionellen und
neuen Einflüssen und kreiert damit ein Gesamtkunstwerk. Eine Hochzeit angelehnt an 
Ur-Großmutters Zeiten. Während der Boho-Stil sich eher an den 20er und 40er
Jahren orientiert. In Kombination ergibt sich allerdings eine atemberaubende Möglichkeit,
bleibende Erinnerungen zu schaffen. Dies gilt auch für die Garderobe: Die Herren
interpretieren ihre Hochtzeitsanzüge ganz neu und bilden mit dem Boho-Charme das
perfekte Pendant zur Braut. Das Besondere an der Mode einer Vintage Hochzeit, ist
der Look, der bis ins kleinste Detail überzeugt. Legere Elemente werden hier stilvoll
kombiniert und mit Blick in die Zukunft perfektioniert. Heiratswillige Männer können
sich mit zahlreichen schönen Aspekten der Boho und Vintage Herrenmode
auf die eigene Motto-Hochzeit freuen.

Auf der Suche nach dem richtigen Anzug? Für Männer eignen sich bei einer
Vintage Hochzeit Grau- und Blautöne besonders gut. Aber auch sanfte Pastelltöne
wie ein stimmungsvolles Olive oder Braun sind denkbar. Sie wirken edel, überzeugen
aber mit Charme und erinnern an vergangen Zeiten. Hier heißt die Devise:
Gedeckte Farben, die nicht zu dunkel sind.  

Sehr beliebt sind auch Anzüge, die eine sehr feine Struktur im Stoff aufweisen.
Diese Kombination aus gehobener Feinheit und rustikalem Material ist
perfekt für Hochzeiten im Boho-Stil und Vintage-Stil.

Wem unifarben zu langweilig ist, darf auch gerne zum Tweed
mit Karomuster und Fischgrätmuster greifen.  

Leicht, leger, locker aber trotzdem rustikal – ein Leinenanzug in angenehmen
Beige kann gerne mit einem hellblauen oder weißen Hemd kombiniert werden.

Allgemein gilt: Wer sich vor den Traualtar wagt, der sollte in Sachen
Qualität und Komfort keine Kompromisse eingehen. Der Anzug, so wie auch
die Accessoires sollten aus hochwertigen Materialen gefertigt.
Was man darunter versteht?

Früher ein absolutes Muss – heute noch immer gerne gesehen: Eine
Weste aus gröberem Stoff ist ein beliebtes Stück, um den
Hochzeitsanzug im Boho-Stil stilvoll zu unterstützen.

Immer beliebter werden allerdings auch Hosenträger. Ein Zeichen von
Individualität und Authentizität. Gerade auf einem hellen Hemd sind
Hosenträger für die Vintage-Hochzeit ein echter Blickfang.

Egal ob Weste oder Hosenträger: Passend dazu gehört für Männer zum
Boho-Motto die Fliege oder auch Schleife. Und da manchmal weniger einfach mehr ist,
wird die Fliege zum absoluten Eye-Catcher. Bei den Materialien und der Optik ist die Auswahl groß:
Kariert, meliert, Cord, unifarben, Blau, Braun, Grau und vieles mehr. Hier darf der
Bräutigam sich auch gerne am Farbmotto der Hochzeitsfeier orientieren.

Das Einstecktuch, eigentlich ganz unscheinbar, dafür aber mit voller
Überzeugungskraft. Das kleine Tuch rundet den Look perfekt ab.
Ein besonderes Highlight ist, wenn das Einstecktuch für
Herren passend zur Fliege gewählt wird.

Darf es noch ein kleines dezentes Highlight sein? Manschettenknöpfe sind
besonders bei Kennern beliebt. Sie sind edel, hochwertig und dazu noch dezent und
tragen nicht auf. Wer ein rundum stimmig wirkendes Outfit zur Hochzeit sucht,
sollte auf Manschettenknöpfe nicht verzichten.

Den letzten Schliff verpassen Männer noch mit individuellen Accessoires. Wie
wäre es mit einer Taschenuhr vom Großvater? Stilecht, edel und mit
Charme wird das Outfit somit abgerundet.